Schützenhalle

Unsere Schützenhalle vor dem Umbau

Unser erstes Schützenhaus wurde im Jahre 1974 erbaut.
1984 erfolgte die erste Erweiterung.

Das St. Jakobus Haus

In den Jahren 2004 / 2005 wurde unsere Schützenhalle komplett abgerissen und neu aufgebaut.
Zeitgleich erhielt das Gebäude seinen neuen Namen „St. Jakobus Haus“.

Wie bisher auch, stellen wir allen Mitgliedern der Schützenbruderschaft, den beteiligten Dorfgemeinschaften und den Mitgliedern des Rassegeflügelvereins Löningen, das St. Jakobus Haus zur Verfügung.

Um nähere Informationen zu erhalten, meldet Euch einfach bei dem 1. Brudermeister. Telefon und Adresse findet Ihr hier.

Direkt auf dem Festplatz befindet sich eine Sitzecke, die auch außerhalb der Festlichkeiten Wanderern oder Radfahrern eine schöne Erholungsoase bietet.